..
    Gottesdienst, keine Besichtigung möglich
    Dom teilweise zur Besichtigung geöffnet
    Persönliche Besichtigung möglich
    Temperatur innen:
    Temperatur außen:
    Bitte haben Sie Verständnis, dass es kurzfristig zu unvorhergesehenen Teilsperrungen kommen kann.

Domgrabung

Seit 1946 wird der Untergrund des Domes archäologisch erforscht. Hier wurde die Keimzelle einer der frühesten christlichen Gemeinden im Norden des römischen Reiches gefunden. Zur Zeit werden die Ergebnisse zusammenfassend bearbeitet und veröffentlicht.

Rundgang durch die Domgrabung
Informationen zu Grabungsführungen

Kontakt
Domgrabung
Roncalliplatz 2
50667 Köln
Tel. 0221 - 17940-300
Fax 0221 - 17940-399
e-mail: info[at]domgrabung-koeln[dot]de
www.dombau-koeln.de

Anfahrt

Kulturstiftung Kölner Dom Das Generationenprojekt 11.000 Sterne für den Kölner Dom ZENTRAL-DOMBAU-VEREIN ZU KÖLN VON 1842 DOMKLOSTER 4